Online Spendenaktionen mit Altruja

Veranstaltungen


Den Erfahrungs- und Informationsaustausch mit anderen Eltern betroffener Kinder zu fördern sieht der Verein als eine wesentliche Aufgabe an.  Aus diesem Grund organisiert KiDS-22q11 während des Jahres zahlreiche regionale und überregionale Veranstaltungen.

Hierzu gehören regelmäßig stattfindende Stammtische, Regionalveranstaltungen, Freizeitwochenenden, Familienwochen sowie Wochenendworkshops. Dabei haben Sie die Gelegenheit andere Eltern zu treffen, Erfahrungen auszutauschen und neue Erkenntnisse über das Syndrom zu erhalten – oder einfach nur gemütlich zusammensitzen, gemeinsam lachen und neue Energie zu tanken. Für Jugendliche, die vom DS 22q11 betroffen sind, organisiert der Verein regelmäßig ein Jugendcamp. Junge Leute können hier in lockerer und entspannter Atmosphäre ihre Erfahrungen austauschen, Probleme besprechen und beisammen sein.

Der Veranstaltungskarte können Sie entnehmen, welche Veranstaltungen demnächst stattfinden. Klicken Sie einfach auf einen roten Pin, um mehr Informationen über die Veranstaltung in ihrer Nähe zu erhalten. Die Veranstaltungen sind nicht an eine Region gebunden. Sie können an allen Veranstaltungen, die von KiDS-22q11 organisiert werden, teilnehmen. Selbstverständlich können auch Nicht-Mitglieder alle Veranstaltungen besuchen.

Unter dem Menüpunkt „Alle Veranstaltungen“ werden die geplanten sowie die bereits abgelaufenen Veranstaltungen chronologisch aufgelistet. Kommen Sie vorbei! Wir freuen uns auf Sie.


Veranstaltungskarte

Thementage Herbst in Gummersbach


Termin: 02.11.2017 - 05.11.2017
Adresse: Käte-Strobel-Weg 30, 51647 Gummersbach
 

Liebe Familien,

nachdem wir uns entschlossen haben, die Familienwoche nicht weiter fort zu führen,
veranstalten wir erstmalig in diesem Jahr eine 4-tägige Herbstveranstaltung.
Hierzu möchten wir Sie herzlich einladen!

Die Thementage Herbst widmen sich den Themen Schule und Ausbildung. Wir haben
ein sehr abwechlungsreiches Vortragsprogramm geplant. Es erwarten Sie u.a. Vorträge
zu Lernen und schulischer Förderung bei einer Lernbehinderung, zu Begabungsdiagnostik
oder Informationen über zukünftige Ausbildungsstätten oder Möglichkeiten der
beruflichen Eingliederung.

Ganz besonders möchten wir einen Workshop für Kinder und Jugendliche zum Thema

"Mobbing im Klassenzimmer - wie kann ich mich schützen?" hervorheben.

Die Kinder wundern sich manchmal, was mit ihnen passiert oder überlegen, ob sie vielleicht
gemobbt werden. Dieser Workshop soll Kinder und Jugendlichen stärken. Ihre Rolle innerhalb der Klasse wird
aufgezeigt und sie verstehen, wie eine Klassenstruktur funktioniert. Dadurch sind sie in der
Lage, Mobbing und Gewalt unter den Mitschülern zu erkennen und sich selbst zu schützen.

Teamspiele und Kooperationsübungen sollen den Kindern ihr eigenes Handeln näher bringen
und ihr Selbstbewusstsein stärken.

Der Workshop kann nur stattfinden, wenn mind. 8 Personen teilnehmen! Daher möchten wir Sie
freundlichst bitten, mit Ihren Kindern und Jugendlichen zu sprechen und abzuklären, ob sie
am Workshop teilnehmen möchten. Bitte teilen Sie uns dies dann mit Ihrer Anmeldung mit.

Nähere Informationen zu den Thementagen finden Sie hier im Flyer. Anmeldeschluss ist der 
18. September 2017!!

Wir freuen uns auf interessante und erholsame Tage.
Ihr KiDS-22q11 Team