Online Spendenaktionen mit Altruja
=> Kompetenzzentren => Orthopädie

Kompetenzzentrum Orthopädie


Orthopädische Probleme im Kindes- und Jugendalter, wie z.B. Fuß und Sprunggelenksdeformitäten, Hüftgelenkerkrankungen oder angeborene und erworbene Probleme im Bereich der Wirbelsäule sind die zentralen Fragestellungen bei 22q11-Patienten, mit denen sich das Kompetenzzentrum Orthopädie beschäftigt.

Als direkter Anlaufpunkt für betroffene Familien steht das Kompetenzzentrum Orthopädie ebenso offen wie für Ärzte und Therapeuten, um orthopädische Fragen zu besprechen.


Wann sollten Sie mit uns sprechen?
•    bei länger anhaltenden Schmerzen im Bereich
      von Extremitäten oder Wirbelsäule
•    bei unklaren Kopf- und Nackenschmerzen
•    bei Deformitäten im Bereich der Wirbelsäule
•    bei zunehmenden Fussdeformitäten
•    bei Ganganomalien
 

Was können wir für Sie tun?
•    Beratung und Information
•    Ansprechpartner für Ihren Behandler vor Ort
•    Empfehlungen für Diagnose und Therapie


Kontakt:

KiDS-22q11 e.V. – Kompetenzzentrum Orthopädie
c/o Altonaer Kinderkrankenhaus
Abteilung Kinderorthopädie
Prof. Dr. Ralf Stücker
Bleickenallee 38, 22763 Hamburg
Sekretariat: Frau Betz Tel.: 040/88908-382, Fax: 040/88905-386
ralf.stuecker@kinderkrankenhaus.net, zsuzsanna.betz@kinderkrankenhaus.net