Online Spendenaktionen mit Altruja

Veranstaltungen in 2019

Zu unseren zahlreichen Veranstaltungen in diesem Jahr möchten wir Sie ganz herzlich einladen!

In diesem Jahr haben wir wieder eine Vielzahl an Veranstaltungen für Sie vorbereitet.

Neben unseren bewährten Veranstaltungen wie dem Themenwochenende, das vom 15. - 17. März in Fulda
stattfindet oder dem Heidelberger Elternstraining, einem Programm zur Sprachförderung Ihrer betroffenen Kinder,
das vom 17. - 19. Mai in Würzburg stattfindet, möchten wir Sie auf folgende Änderungen hinweisen:
 
Nach einer hohen Nachfrage im letzten Jahr können wir das Mütterseminar im neuen Jahr zweimal anbieten.
Das erste Mütterseminar findet vom 26. - 28. April zum Thema Resilienz in Gadheim (nähe Würzburg) statt, das zweite Mütterseminar vom 4. - 6. Oktober zum Thema "Dem Leben vertrauen" ebenso in Gadheim.

Dann haben wir 18plus, unsere bewährte Veranstaltung für Betroffene ab 18 Jahren, erstmalig auf eine Woche
verlängert. Diese findet vom 26. Mai - 1. Juni mal wieder in der Landeshauptstadt statt.

Ganz besonders möchten wir an dieser Stelle auch auf eine ganz neue Veranstaltung hinweisen:
In der Zeit vom 20. - 23. Juni 2019 ist mit Teen Time, dem neuen Erlebnisangebot für Jugendliche im Alter zwischen 16 und 23 Jahren ein Abenteuer der besonderen Art geplant. Wir werden gemeinsam eine Erlebnis - Kanutour auf der Lahn in Wetzlar machen.

Ein neues Angebot für Geschwister ist auch geplant. Es findet vom 20. - 23. Juni in Schmitten statt. Nähere Informationen hierzu folgen in Kürze.

Auch das Jugendcamp wird es wieder in der Jugendherberge Oberreifenberg geben,  vom 27. Juli - 3. August.

An dieser Stelle möchten wir auch auf unsere Thementage Herbst hinweisen, die vom 31. Oktober - 3. November in der Jugendherberge Rotenburg (Wümme) stattfinden. Weitere Informationen zur Veranstaltung folgen bis zum Sommer.

Nähere Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen sowie zur Anmeldung finden Sie in den verlinkten Flyern.
Wir möchten ausdrücklich darauf hinweisen, dass eine Anmeldung nur bearbeitet werden kann, wenn wir den ausgefüllten Flyer vorliegen haben.

Bei Fragen zu den einzelnen Veranstaltungen erreichen Sie uns während der Bürozeiten in der Geschäftsstelle.